Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Skript für Serverweiterleitung
12.08.2009, 10:10 AM
Beitrag: #1
Skript für Serverweiterleitung
Hallo, ich habe einen SSH-Server, auf den sich user anmelden und sofort weitergeleitet werden sollen aufe einen anderen server. Wie funktioniert das?
Wie heißt das skript, wo lege ich es hinein dass es sozusagen unter suse11 im Autostart ist?
hab einfach keine ahnung.
Vielen Vielen dank.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2009, 21:18 PM
Beitrag: #2
RE: Skript für Serverweiterleitung
Willst du dann per ssh weiterleuten oder anders?
Prinzipiell musst du nur ssh tunneln:
http://venthur.de/Linux/Ssh-TunnelHOWTO

cu basti

iwebspace.de | Webspaceorder - Bestellsystem für ISP
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.08.2009, 08:05 AM
Beitrag: #3
RE: Skript für Serverweiterleitung
also ich habe jetzt ein "Skript" geschrieben (test.sh) in welches steht:

ssh username@server


wenn ich den Befehl unter der Konsole aufrufe funktioniert. Aber wenn ich das Skript aufrufe klappt nichts. Und noch ein Problem ist, wie ich machen kann dass z.B. wenn sicher User XY anmeldet dass dieser auf den Server XYZ weitergeleitet wird automatisch.
Dieses Skript muss bei jedem Start ausgeführt werden und eben überprüfen welcher User angemeldet ist.

bitte um hilfe.danke!!!!

gruße
Ina
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.08.2009, 08:42 AM (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.08.2009 08:42 AM von basti.)
Beitrag: #4
RE: Skript für Serverweiterleitung
Also was genau willst du denn machen? Hast du das Script den Chmod 0700 gegeben? Wenn ich den chmod gebe und das Script ausführe, dann kommt die Passwortabfrage vom entfernten Server.

cu basti

iwebspace.de | Webspaceorder - Bestellsystem für ISP
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.08.2009, 06:47 AM
Beitrag: #5
RE: Skript für Serverweiterleitung
Hallo, ja habe schon Chmod gegeben also mit chmod 700 dateiname.
Aber das hab ich ja schon alles gemacht. und dann bin ich ja nicht weitergekommen weil er nicht nach passwort abfragt?
Bzw was schreibe ich zusäztlich rein dass sich nur der user xx auf diesen Server weitergeleitet wird und user yy auf server yy weitergeleitet wird?

Bitte um Rat . Danke!!

Lg Ina
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.08.2009, 08:18 AM
Beitrag: #6
RE: Skript für Serverweiterleitung
Na erst einmal muss er nach dem Passwort fragen.
Wenn du es ohne Passwort machen willst, dann musst das so in der Art machen:
http://www.schlittermann.de/doc/ssh.html

cu basti

iwebspace.de | Webspaceorder - Bestellsystem für ISP
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.08.2009, 13:25 PM
Beitrag: #7
RE: Skript für Serverweiterleitung
ja das ist aber mein Problem er fragt nicht. Woran kann das liegen?

lg
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.08.2009, 13:43 PM
Beitrag: #8
RE: Skript für Serverweiterleitung
Na wenn du das so in einer Datei schreibst wie oben beschrieben, dann muss er fragen.
Du brauchst aber eh was ohne Passwort, deswegen wird das so nicht gehen.

cu basti

iwebspace.de | Webspaceorder - Bestellsystem für ISP
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.2009, 06:47 AM
Beitrag: #9
RE: Skript für Serverweiterleitung
na egal nehmen wir an er würde nach Passwort fragen, dann gibt der betroffene User das Passwort ein und wird "dann erst" auf einen anderen Server weitergeleitet. Wenn ein anderer sich einloggt wieder auf einen anderen. wie würde das funktionieren?
lg
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.2009, 07:07 AM
Beitrag: #10
RE: Skript für Serverweiterleitung
Na da musst du prinzipiell entweder mehrere Dateien machen oder aber mit if then arbeiten und den Usernamen abfragen.

cu basti

iwebspace.de | Webspaceorder - Bestellsystem für ISP
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | faqboard.info | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation